Disclaimer-Schwein

Paragraphenschwein

Wer sich im Internet gesetzeskonform verhalten will, muss lediglich den Ausschalter seines Computers betätigen.

Ansonsten liefe er Gefahr, abgemahnt, ausspioniert, falsch verdächtigt oder für Äußerungen Dritter haftbar gemacht zu werden.

Um der anwaltlichen Nasalvergoldung einen Riegel vorzuschieben, können Sie künftig Ihr haekelschwein als rechtlich Verantwortlichen ins Impressum eintragen und alle juristischen Folgen auf den kleinen rosa Sündenbock abwälzen.

<< info >>