Gesundheitswesen

Pinkfarbenes Kreuz

In Zeiten steigender Behandlungskosten sind auch im Gesundheitsbereich kreative Sparmaßnahmen gefragt. So nimmt es nicht wunder, dass anstelle teurer Speziallösungen vermehrt das haekelschwein zum Einsatz kommt:

In der Patientenbetreuung übernimmt das haekelschwein als Trostspender und Zuhörer den deprimierenden Kontakt mit Kassenpatienten.

Im OP dient es zum Draufbeißen bei schmerzhaften Eingriffen oder als Füllmaterial für entnommene Organe.

Bei Diarrhö fungiert das haekelschwein als passgenaues Obstipans und im Doppelpack bewährt es sich als Testikularprothese.

<< info >>