Brillenboje

Schwein treibt über Brille im Wasser

Als schwimmfreudiger Brillenträger kennen Sie das Malheur: Ohne Sehhilfe springen Sie auf der falschen Seite vom Dreimeterbrett, aber wenn Sie Ihre Sichtgläser aufbehalten, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Ihnen dieselben von der Nase gleiten und in die Tiefe sinken.

Dann heißt es Luft anhalten, bis auf den Beckenboden tauchen und dort als Blinder nach etwas Durchsichtigem suchen. Oder aber den Mund öffnen und langsam schlürfen, um den Wasserspiegel zu senken, was zumal am Samstagnachmittag, wo das warme Nass so gelblich schimmert, wenig reizvoll erscheint.

Einfacher ist es, rechtzeitig Vorsorge zu treffen und die haekelschwein Brillenboje am Gestell zu befestigen. Dieses schmucke Accessoire ist eine Zierde für jede Sehhilfe und lässt diese im Verlustfalle nicht untertauchen, sondern an der Oberfläche treiben, wo sie mit Leichtigkeit wieder herausgefischt werden kann.

Idee: Michael Hobbie

<< info >>